ONLINE - Die Lungenentzündung – Mal harmlos, mal lebensbedrohlich!

Medizin im Dialog online – Vortragsreihe für Patienten

Deutschlandweit erkranken jährlich rund 400.000 Menschen an einer Pneumonie. In Zeiten starker Grippewellen, d.h. speziell im Winter, liegt die Zahl sogar noch deutlich darüber. Die Erkrankung kann harmlos verlaufen oder zu einer schweren, lebensbedrohlichen Krankheit werden. Im Rahmen seines Vortrags erläutert Dr. med. Karsten Perbandt, Oberarzt an der Medizinische Klinik am Hospital zum Heiligen Geist, die Diagnostik und Therapien einer der häufigsten Erkrankung.

Thema: „Die Lungenentzündung – Mal harmlos, mal lebensbedrohlich! Über Diagnostik und Therapien einer der häufigsten Erkrankung


Onlineveranstaltung am Mittwoch, dem 27. Oktober 2021, von 17.30 bis 19.00 Uhr.

Referent: Dr. med. Karsten Perbandt, Oberarzt Medizinische Klinik am Hospital zum Heiligen Geist

Einwahldaten folgen in kürze