Neue Webseite für die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist

Frische und moderne Präsentation für eine traditionsreiche Frankfurter Institution

Die neue Website der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist www.stiftung-hospital-zum-heiligen-geist.de ist jetzt online. Die seit fast 750 Jahren bestehende Stiftung in Frankfurt präsentiert sich in einem modernen, großflächigen und responsiven Design, das sich jeder Bildschirmgröße perfekt anpasst. Die neue Webseite informiert über Organisation und Aufgaben, gibt einen Überblick über die lange Geschichte der Stiftung und präsentiert im Karrierebereich Stellenangebote der Stiftungsunternehmen. Highlight der neuen Webpräsenz ist das neuen Stiftungsmagazin, das ab Herbst 2016 auch zweimal jährlich als Printausgabe erscheinen wird.

Gemeinsam mit der auf Webseiten spezialisierten Agentur Salient Doremus aus Frankfurt hat das Team der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist das Konzept und die Umsetzung der neuen Seiten seit Herbst 2015 realisiert.

Ziel war es, der Stiftung mit der neuen Webpräsenz ein „Gesicht“ zu verleihen und Geschichte und Aufgaben hervorzuheben. „Die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist ist seit Jahrhunderten ein Teil der öffentlichen Fürsorge der Stadt Frankfurt, aber bei vielen Bürgerinnen und Bürger ist sie wenig bekannt. Das möchten wir mit der neuen Webseite ändern“, erläutert Tobias Gottschalk, Direktor der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist. Dazu wird auch das neue Stiftungsmagazin „Die Stiftung“ beitragen, dass sowohl online als auch gedruckt über Aktuelles aus den Stiftungsunternehmen berichten wird.

Zu den Unternehmen der Stiftung gehören die beiden Krankenhäuser Nordwest und Hospital zum Heiligen Geist, sowie die Seniorenstifte Hohenwald und Kronthal in Kronberg. Darüber hinaus betreibt die Stiftung ein Hotel und ein kleines Tagungszentrum am Krankenhaus Nordwest und erbringt mit der Hospital Service & Catering GmbH Dienstleistungen wie Reinigung, Catering, Haustechnik und IT für die Stiftungsunternehmen.

Die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist wurde 1267 erstmals urkundlich erwähnt und feiert im Jahr 2017 ihr 750-jähriges Jubiläum. Aus dem mittelalterlichen Hospiz für Reisende, Mägde und Knechte ist in der langen Geschichte ein modernes Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen mit 2.700 Mitarbeitern geworden - mit regionaler Bedeutung im Rhein-Main-Gebiet.