DIE STIFTUNG - Unser Magazin

Das Magazin der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist und ihrer Unternehmen

DIE STIFTUNG - Unser Magazin

Medizin, Forschung und Innovation. Das sind die Themenbereiche unseres neuen Magazins DIE STIFTUNG. Wenn Sie sich für die erste gedruckte Ausgabe, die wir gerade vorbereiten, interessieren, schreiben Sie uns. Sie wird hier als Download für Sie bereit stehen. Schicken Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Unser Magazin" an magazin@sthhg.de.

DIE STIFTUNG zum Download

Weitere Themen aus dem Magazin

Kurz & Knapp

Krankenhaus Nordwest

Präzisionschirurgie des Gehirns und der Wirbelsäule

Massenblutungen im Gehirn, Subarachnoidalblutungen aus Hirngefäß-Aneurysmen, schwere Schlaganfälle mit Hirnschwellung und akute Liquorzirkulationsstörungen mit Druckanstiegen im Schädel stellen lebensbedrohliche zerebrale Notfälle dar. Eine unmittelbare neurochirurgische Intervention ist in solchen Fällen nicht nur lebensrettend, sondern bewahrt den Patienten auch häufig vor dauerhaften Schäden. Die Gründung einer Sektion Neurochirurgie, angegliedert an die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie unter der Leitung von Prof. Dr. med. Rangger, ermöglicht die neurochirurgische Akutversorgung solcher Patienten jetzt auch am Krankenhaus Nordwest.

Unsere Veranstaltungen

Aktuelle Fachveranstaltungen

Ärztefortbildung „Al dente“: Pathologie
Krankenhaus Nordwest
Interdisziplinäre Tumorkonferenz
Hospital zum Heiligen Geist
Psychosomatischer Klinikabend
Hospital zum Heiligen Geist
Medizin-und-Ethik-Vortragsreihe
Krankenhaus Nordwest
Stiftung Hospital zum Heiligen Geist
Interdisziplinäre Tumorkonferenz
Hospital zum Heiligen Geist
Alle Veranstaltungen

Veranstaltungen für Patienten

Stillambulanz
Krankenhaus Nordwest
Patientenforum: Immuntherapie
Krankenhaus Nordwest
Hebammensprechstunde
Hospital zum Heiligen Geist
Thementage: Beikost - Erster Brei
Hospital zum Heiligen Geist
Medizin im Dialog: Uterusmyome
Hospital zum Heiligen Geist
Alle Veranstaltungen

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne weiter.